Archivierter Artikel vom 18.11.2013, 08:59 Uhr
Plus
Idar-Oberstein

Mit der Schlandkette aus der Krise gezogen

Mit dem nunmehr 58. Lokalschwank aus eigener Feder hat die IKG die Session 2013/2014 in der nicht ganz ausverkauften Heidensteilhalle eröffnet. In dem Stück „Kettenreaktion – Erstens kommt es anders ...“, geschrieben von Regisseur Manfred Schapperth, Manfred Baumhardt, Margit Müller und Michelle Schapperth, wird der Hype um Angela Merkels „Schlandkette“ aufgegriffen und zu einem deftigen Stück Idarer Volkstheater verarbeitet.

Lesezeit: 2 Minuten