Plus
Dambach

Mit dem Fahrrad die Donau entlang: René Schillings Tour wird erst in Istanbul enden

Von Axel Munsteiner

Es ist seine erste große Fahrradtour überhaupt, dazu aufgebrochen ist er an Christi Himmelfahrt, also am 30. Mai, und wenn weiterhin alles nach Plan verläuft, dann wird er nächste Woche sein Ziel erreichen: René Schilling ist derzeit mit seinem Drahtesel auf dem langen Weg von Dambach nach Istanbul unterwegs. Dort angekommen, wird die Reise des 32-Jährigen sogar noch weitergehen – dann allerdings ohne sein zweirädriges Gefährt.

Lesezeit: 3 Minuten
Am Freitag hatte Schilling, der übrigens kurz vor Beginn seiner Tour von den Bürgern in seinem Heimatdorf als Neuling in den Dambacher Gemeinderat gewählt wurde, die Stadt Ruse südlich der rumänischen Hauptstadt Bukarest erreicht. Sie liegt an der Donau, direkt an der Grenze zwischen Rumänien und Bulgarien. Der zweitlängste Fluss ...