Archivierter Artikel vom 08.05.2021, 19:00 Uhr
Nohen

Mit Auto drei Bäume gestreift: 20-Jährige bei Unfall verletzt

Auf der L 172 zwischen Nohen und Rimsberg hat sich am Samstag ein Unfall ereignet, in dessen Folge eine junge Frau verletzt wurde.

Wie die Polizei Birkenfeld mitteilt, war eine 20-Jährige, die allein unterwegs war, gegen 12.55 Uhr mit ihrem Auto nach rechts von der Fahrbahn abgekommen. Sie streifte danach mit ihrem Wagen drei Bäume, bevor der Pkw kleinen Waldstück neben der Straße zum Stehen kam. Gegenüber den Einsatzkräften vor Ort gab die 20-Jährige an, dass sie unmittelbar vor dem Unfall einem Reh ausgewichen war. Sie wurde anschließend ins Krankenhaus gebracht. Am Fahrzeug entstand Totalschaden in Höhe von circa 1000 Euro. Auch Feuerwehr und DRK-Rettungsdienst waren im Einsatz.