Archivierter Artikel vom 05.11.2020, 14:43 Uhr
Plus
Bad Kreuznach/Oberhambach

Missbrauch im Erlebnisbad Pyramide: Die Beweislage ist knifflig

Er soll einer Elfjährigen zwischen die Beine gefasst haben, eine andere Elfjährige beim Umziehen fotografiert oder gefilmt haben sowie eine 19-Jährige und eine Mutter mit Kind in der Umkleidekabine beobachtet haben – all das geschah an drei verschiedenen Tagen im Erlebnisbad „Pyramide“ des Ferienparks Hambachtal. Ob der deswegen vor der 2. Strafkammer des Landgerichts Bad Kreuznach stehende Angeklagte dafür verurteilt werden kann, ist ungewiss.

Von Kurt Knaudt Lesezeit: 3 Minuten