Archivierter Artikel vom 06.06.2016, 16:19 Uhr
Plus
Leisel/Schwollen

Millionenprojekt Primstalüberleitung: Großbaustelle wandert in den Leiseler Wald

Nächste Etappe beim Bau der rund 26 Millionen Euro teuren und knapp 32 Kilometer langen Wasserfernleitung zwischen der Talsperre Nonnweiler und der Steinbachtalsperre bei Kempfeld: Auf dem Teilstück zwischen dem Leiseler Sportplatz und dem Hochbehälter Hattgenstein werden derzeit die Rohre verlegt.

Lesezeit: 3 Minuten