Archivierter Artikel vom 10.10.2015, 05:05 Uhr
Plus
VG Birkenfeld

Milan starb durch verbotenes Gift

Ein Anfang August zwischen Nohen und Reichenbach tot aufgefundener Rotmilan ist durch ein verbotenes Gift verendet. Das habe die veterinärmedizinische Untersuchung ergeben, die die Kriminalpolizei Idar-Oberstein in Auftrag gegeben hat, schreibt die Bürgerinitiative (BI) „Energiewende mit Vernunft“ in einer Presseerklärung.

Lesezeit: 2 Minuten