Archivierter Artikel vom 15.11.2012, 06:45 Uhr
Idar-Oberstein

„Messe IO“ braucht finanzielle Unterstützung

Die Messe Idar-Oberstein benötigt finanzielle Hilfe. Der Intergem-Messeverein als größter Gesellschafter erwirbt deshalb zwei weitere Anteile für je 5000 Euro: Das beschlossen die Mitglieder in einer außerordentlichen Versammlung am Dienstagabend einstimmig – für den Vorsitzenden Dr. Konrad Henn eine „richtungsweisende Entscheidung“.

Lesezeit: 2 Minuten
Jetzt weiterlesen

Sie sind bereits Abonnent der Zeitung und haben noch keine Zugangsdaten? Hier kostenlos registrieren

 

Alle Angebote im Überblick.

Fragen? Wir helfen gerne weiter:
Telefonisch unter 0261/9836-2000 oder per E-Mail an: aboservice@rhein-zeitung.net