Archivierter Artikel vom 29.08.2018, 15:53 Uhr
Plus
Idar-Oberstein

Messe Idar-Oberstein: Tätowierer aus aller Welt zeigen Körperkunst live

Als die Messe Idar-Oberstein vor sechs Jahren ihre erste Tattoo Convention organisierte, war völlig ungewiss, welche Resonanz die Veranstaltung haben würde. Inzwischen hat sich das Event einen festen Platz in der Szene erobert und lockt jedes Jahr zwischen 4500 und 7000 Besucher in die Messe, davon ein großer Anteil an überregionalen Gästen. Noch größer ist die Vielfalt bei den 55 Studios mit ihren rund 130 Tätowierern. Sie kommen neben Deutschland beispielsweise aus Ungarn, Großbritannien, Russland, Spanien, Polen, Frankreich, Chile oder aus den USA.

Von Jörg Staiber Lesezeit: 3 Minuten