Archivierter Artikel vom 29.02.2012, 13:44 Uhr
Plus

Mehrheit ist für den Erhalt der Schule

Idar-Oberstein – Die Grundschule ist in Zeiten stetig sinkender Schülerzahlen im Wandel. In Oberstein wie in den Oststadtteilen wurden bereits mehrere kleine Grundschulen zu großen Einheiten zusammengefasst. Und das mit Zustimmung von Lehrern, Eltern und Kommunalpolitik. Ganztagsbetreuung sowie ein größeres und besseres Angebot ist so einfacher zu organisieren. Dieses Modell könnte auch auf Idar und Göttschied übertragen werden. Doch dagegen regt sich im drittgrößten Stadtteil Kritik.

Lesezeit: 1 Minuten