Archivierter Artikel vom 09.07.2017, 16:38 Uhr
Plus
Idar-Oberstein

Mehr als 6500 Badegäste stürzten sich schon ins Wasser des Tiefensteiner Naturbads

So läuft das nicht in jedem Jahr: Topwetter (bis auf ein bisschen Blitz und Donner) und Ferien, sehr zur Freude der Kinder. Und das schlägt sich auch in den Besucherzahlen des Naturbads nieder. Seit der Eröffnung wurden mehr als 6500 Besucher gezählt. Der 21. Juni war mit 568 Besuchern der bislang stärkste Tag der Saison. Zum Vergleich: Im gleichen Vorjahreszeitraum waren es 1238 Gäste gewesen.

Von Vera Müller Lesezeit: 1 Minuten