Archivierter Artikel vom 25.05.2015, 19:18 Uhr
Plus
Kreis Birkenfeld

Mehr als 20 000 feierten mit

Es war ein historisches Ereignis, das weit über die Region hinaus ausstrahlte: Mehr als 20.00 Menschen – und damit erheblich mehr als erwartet – feierten die Eröffnung des Nationalparks Hunsrück-Hochwald. Vor allem der „Tag der Region“ übertraf alle Erwartungen: An allen fünf Veranstaltungsorten herrschte am Pfingstsonntag Hochbetrieb – und fast schon euphorische Aufbruchstimmung.

Lesezeit: 1 Minuten
+ 105 weitere Artikel zum Thema