Archivierter Artikel vom 26.06.2020, 11:32 Uhr
Idar-Oberstein

Medizinischer Notfall ruft Feuerwehr auf den Plan: Treppenhaus war zu eng

Gleich zweimal wurden die Kräfte der Feuerwache 1 am Donnerstag im Stadttteil Oberstein zu einem ähnlich gelagerten Einsatz gerufen. Zunächst einmal musste ein Leiterwagen nebst Einsatzkräften um 16.28 Uhr in die Nahestraße ausrücken.

Auch in der Austraße half die Wehr, damit ein Mann ins Krankenhaus gebracht werden konnte.
Auch in der Austraße half die Wehr, damit ein Mann ins Krankenhaus gebracht werden konnte.
Foto: Jörg Staiber

Aufgrund eines medizinischen Notfalls musste ein Mann aus dem zweiten Stockwerk wegen des zu engen Treppenhauses über die Drehleiter mit einem Rettungskorb geborgen werden, um anschließend vom Rettungsdienst ins Krankenhaus gebracht zu werden.

Ein ähnlicher Vorfall wiederholte sich gegen 23 Uhr in der Austraße: Hier musste ebenfalls ein Mann aufgrund einer akuten medizinischen Notsituation mit der Drehleiter aus dem Haus geholt werden. jst