Morbach-Hinzerath

Medizinischer Notfall: Auto schleudert führerlos in den Wald

Verletzt worden ist ein Autofahrer bei einem Verkehrsunfall, der sich am Mittwoch gegen 22 Uhr auf der B 327 zwischen dem Kreisel Hinzerath und der Abfahrt Hochscheid ereignet hat.

Rettungswagen mit Blaulicht
Symbol
Foto: Patrick Seeger/dpa

Der 60-Jährige befuhr die Bundesstraße aus Richtung Morbach in Richtung Simmern und kam nach rechts von der Fahrbahn ab – vermutlich wegen eines medizinischen Notfalls. Der Mann wurde in ein Krankenhaus gebracht. Das Auto, das zehn Meter in den Wald geschleudert wurde, musste abgeschleppt werden.

  • Zeugen werden gebeten, sich bei der Polizei Morbach, Tel. 06533/937 40, melden.