Archivierter Artikel vom 24.04.2019, 14:32 Uhr
Plus
Birkenfeld

Medizinische Versorgung nach Feierabend: Ärztliche Bereitschaftspraxis in Birkenfeld besteht seit 20 Jahren

Das Wartezimmer der ärztlichen Bereitschaftspraxis in der Schneewiesenstraße ist so groß wie ein Wohnzimmer, aber manchmal reicht nicht mal das aus. Bei der Grippewelle im Februar zum Beispiel: „Die Patienten standen am Eingang“, erzählt Dr. Klaus Hoebbel, der Leiter der Bereitschaftspraxis in der Schneewiesenstraße 20. „Manchmal sitzen sie auch die ganze Treppe hoch.“ An Brückentagen zum Beispiel, wenn viele niedergelassene Ärzte ihre Praxen für ein paar Tage schließen.

Von Karl-Heinz Dahmer Lesezeit: 3 Minuten