Archivierter Artikel vom 30.08.2020, 16:34 Uhr
Plus
Birkenfeld

Maskottchen-Wettbewerb ist entschieden – Sammy im Ranger-Outfit macht das Rennen

Bei einer Veranstaltung in der Birkenfelder Stadthalle wurden die Gewinner des Maskottchenwettbewerbs des Regionalentwicklungsvereins für die Nationalparkregion Hunsrück-Hochwald prämiert und damit gleichzeitig das künftige Aushängeschild offiziell vorgestellt. Unter 49 Einsendungen – von denen sieben nicht zugelassen wurden, weil sie nicht der Wettbewerbsvorgabe der Orientierung an einer Wildkatze entsprachen – wurde der Entwurf von Jutta Melsheimer und Kai Hofmann aus Berlin prämiert. Die beiden aus dem Saarland stammenden Diplom-Designer betreiben ein Studio für Animation und Illustration und siegten mit Sammy, einer Katzenfigur im Ranger-Outfit.

Von Jörg Staiber Lesezeit: 2 Minuten