Archivierter Artikel vom 31.10.2019, 11:38 Uhr
Plus
Idar-Oberstein

Marx reagiert auf Augensteins Kritik: Bürgermeister verwies zu Sitzungsbeginn auf sein Verständnis von Demokratie

Das muss man einem Bürgermeister, der harsche Kritik einstecken musste, zugestehen. Bürgermeister Friedrich Marx, der die Bauausschusssitzung am vergangenen Donnerstag geleitet hatte, reagierte auf die öffentliche Stellungnahme von Wolfgang Augenstein (die NZ berichtete). Der LUB-Fraktionschef sah die Sitzungsführung des Bürgermeisters mit Blick auf die Fußgängerbrücke und Kragarmsanierung „am Rande der Legalität“ und hatte weitere Vorwürfe formuliert.

Von Vera Müller Lesezeit: 1 Minuten