Kempfeld

Martin Schupps Herz brannte für Fußball und Edelsteine

Der in vielen Vereinen und Organisationen an maßgeblicher Stelle engagierte Martin Schupp verstarb in der vergangenen kurz vor der Vollendung seines 72. Lebensjahres.

Lesezeit: 2 Minuten
Jetzt weiterlesen

Sie sind bereits Abonnent der Zeitung und haben noch keine Zugangsdaten? Hier kostenlos registrieren

 

Alle Angebote im Überblick.

Fragen? Wir helfen gerne weiter:
Telefonisch unter 0261/9836-2000 oder per E-Mail an: aboservice@rhein-zeitung.net