Archivierter Artikel vom 26.10.2011, 12:50 Uhr
Plus
Idar-Oberstein

Mann am Nahecenter krankenhausreif geschlagen

Großes Polizeiaufgebot am Dienstagabend in der Obersteiner Fußgängerzone: Nach Polizeiangaben wurde gegen 18.30 Uhr ein 19-jähriger Mann durch einen bislang unbekannten Täter vor einer Gaststätte am Nahecenter brutal niedergeschlagen. Das Opfer wurde mit schweren Verletzungen ins Klinikum Idar-Oberstein eingeliefert. Der Täter wird als etwa 20-jährig und circa 1,70 Meter groß beschrieben. Er flüchtete in Richtung Bahnhof und konnte entkommen. Der Hintergrund der Tat ist völlig unklar. Sachdienliche Hinweise nimmt die Polizei Idar-Oberstein unter Tel. 06781/5610 entgegen.