Archivierter Artikel vom 29.10.2014, 17:39 Uhr
Plus
Birkenfeld

Maler-Zang-Haus erhält neues Konzept

Nach fast viermonatiger Pause wird am Sonntag, 9. November, das Maler-Zang-Haus mit der Ausstellung „Vielfalt“ der Arbeitsgemeinschaft Fotografie des Kunstvereins Obere Nahe wiedereröffnet. Bereits diese Ausstellung zeigt, dass nach dem Vertragsende von Denise Essig, der bisherigen künstlerischen Leiterin des Hauses, ein neues Konzept vorgesehen ist, das eine breitere Ausrichtung vorsieht.

Lesezeit: 2 Minuten