Archivierter Artikel vom 14.04.2015, 06:27 Uhr
Plus
Birkenfeld/Bad Kreuznach

Männer beteuern auch weiterhin ihre Unschuld

Auch nach zehn Verhandlungstagen am Landgericht Bad Kreuznach ist nicht klar, was genau vor drei Jahren in Birkenfeld geschehen ist. Die beiden Angeklagten streiten eine versuchte räuberische Erpressung weiter ab. Sie und ihr Rechtsbeistand vermuten einen einen Rachefeldzug.

Lesezeit: 2 Minuten