Idar-Oberstein

Lkw-Anhäger kippt um – kein Internet, kein Telefon

Ein umgestürzter Lastwagenanhänger hat am Montagmittag im Idar-Obersteiner Stadtteil Weierbach für eine böse Überraschung bei den Anwohnern im Bereich Bein gesorgt.

In einer Linkskurve auf dem Weg zu den Sonnenhöfen ist ein Lkw-Anhänger umgestürzt. Verletzt wurde niemand. Foto: Udo Hülster
In einer Linkskurve auf dem Weg zu den Sonnenhöfen ist ein Lkw-Anhänger umgestürzt. Verletzt wurde niemand.
Foto: Udo Hülster

Ein Lkw war auf dem Weg zu den Sonnenhöfen in einer Linkskurve von der Fahrbahn abgekommen, sodass der Anhänger auf ein angrenzendes Grundstück gekippt ist. Dabei wurden unglücklicherweise der Verteilerkasten eines Internetunternehmens, ein Verkehrszeichen sowie der Zaun des angrenzenden Grundstücks beschädigt. Der entstandene Schaden beläuft sich laut Angaben der Polizei Idar-Oberstein auf insgesamt 8300 Euro. Durch die Beschädigung des Verteilerkastens mussten die Anwohner eine mehrstündige Störung von Internet und Telefon in Kauf nehmen.