Archivierter Artikel vom 22.07.2020, 12:19 Uhr
Plus
Leitzweiler

Leitzweiler will Dorferneuerungsprojekt umsetzen: Wanderrundweg soll an der Mariengrotte vorbeiführen

Ein Projekt der Dorferneuerung, das die Gemeinde Leitzweiler gern zeitnah umsetzen möchte, ist die Anlegung eines Wanderrundwegs, der an der Mariengrotte vorbeiführt. Die bestehenden Wegekreuze rundum und in Leitzweiler sollen in die Strecke integriert und die Gebetsstätte im idyllischen Waldstück gemeinsam mit dem Grottenverein verschönert werden. Auf Mithilfe hofft die Gemeinde auch bei der Anlegung eines Spielplatzes. Im Rahmen der Dorfmoderation mit Bürgerbeteiligung fand das Projekt viel Zuspruch. Bisher habe sich jedoch erst ein Einwohner gemeldet, der sich dafür engagieren möchte, berichtet Ortsbürgermeister Andreas Werle. Dem Rat schwebt vor, einen neuen Spielplatz in der Nähe des Dorfgemeinschaftshauses anzulegen.

Von Benjamin Werle Lesezeit: 2 Minuten