Archivierter Artikel vom 01.04.2017, 18:18 Uhr
Idar-Oberstein

Lebensgefährten mit Schere verletzt: Angreiferin hatte 4,2 Promille

Eine völlig betrunkene Frau hat in Idar-Oberstein ihren Lebensgefährten im Streit mit einer Schere verletzt. Ein Alkoholtest ergab bei ihr einen Wert von fast 4,2 Promille.

Symbolbild.
Symbolbild.
Foto: picture alliance/dpa

Wie die Polizei am Samstag mitteilte, hatte die 49-Jährige ihrem Partner am Freitagabend in den Oberarm gestochen. Bei dem 55-Jährigen seien „lediglich“ 2,77 Promille gemessen worden, wie die Polizei es formulierte. Gegen die Frau wurde ein Ermittlungsverfahren wegen gefährlicher Körperverletzung eingeleitet.

dpa/lrs