Archivierter Artikel vom 07.09.2017, 09:55 Uhr
Plus

Leander Hahn (21/ÖDP) aus Idar-Oberstein

Die Dorfkerne sollten schwerpunktmäßig gefördert werden, indem man ihnen hilft, wieder aufleben zu können, zum Beispiel durch Existenzförderung oder Gründungsbeihilfen für Kleingewerbe. Wie den typischen kleinen Dorfladen, der in den wenigsten Dörfern noch zu finden ist. Wenn man in den Ortschaften wieder mehr kann als nur wohnen, werden sie auch für junge Familien attraktiver.

Lesezeit: 1 Minuten