Archivierter Artikel vom 28.08.2011, 12:37 Uhr
Plus
Kreis Birkenfeld

Landwirte beklagen hohe Ertragseinbußen

Die Landwirte im Kreis Birkenfeld sind noch einmal mit einem blauen Auge davongekommen. Dieses Fazit zieht Karl-Otto Engel, Vorsitzender des Winzer- und Bauernverbandes im Kreis Birkenfeld unmittelbar vor Abschluss der Getreideernte. Die Felder seien im Wesentlichen abgeerntet. Nur vereinzelt seien noch Restpartien zu sehen, die noch nicht reif genug sind.

Lesezeit: 2 Minuten