Archivierter Artikel vom 18.02.2014, 05:04 Uhr
Plus
Kreis Birkenfeld

Landräte sagen „Ja, aber...“ zum Nationalpark

Die Landräte der künftigen Nationalpark-Region sagen Ja zum Projekt, jedoch nicht ohne ein deutliches „Aber“ hinzufügen. Bei einer Pressekonferenz gestern im Hunsrückhaus formulierten Dr. Matthias Schneider (Birkenfeld), Günther Schartz (Trier/ Saarburg), Gregor Eibes (Bernkastel/Wittlich) und Udo Recktenwald (St. Wendel), flankiert von den Bürgermeistern der „Belegenheitsgemeinden“, ihre Ziele.

Lesezeit: 2 Minuten
+ 9 weitere Artikel zum Thema