Archivierter Artikel vom 10.02.2017, 16:28 Uhr
Plus
VG Rhaunen

L190-Ortsumgehung Rhaunen: Ruhe nach dem erstem Spatenstich?

Bürgermeister Georg Dräger ist davon überzeugt, dass die Ortsumgehung Rhaunen schon in wenigen Jahren realisiert wird. Kurz nachdem Landrat Matthias Schneider erneut betont hat, wie wichtig der Ausbau der L 190 für die gesamte Region ist (die NZ berichtete), weist auch Dräger darauf hin, dass die Hunsrückspange und somit eine adäquate Verkehrsverbindung zwischen Mosel und Nahe der Schlüssel für eine zukunftsorientierte Regionalentwicklung ist.

Von Andreas Nitsch Lesezeit: 2 Minuten