Archivierter Artikel vom 01.04.2020, 13:22 Uhr
Bad Kreuznach/Birkenfeld

Kurzarbeit hilft, Arbeitsplätze zu retten: Arbeitsagentur verstärkt Beratung

In den vergangenen beiden Wochen sind im Agenturbezirk Bad Kreuznach bereits rund 2000 Anzeigen zu Kurzarbeit eingegangen. „Zurzeit versuchen viele Unternehmen, ihre Beschäftigten in den Betrieben zu halten, ähnlich wie in der Finanz- und Wirtschaftskrise 2008/2009“, sagt Gundula Sutter, Leiterin der Agentur in Bad Kreuznach, die auch für die Kreise Birkenfeld und Rhein-Hunsrück zuständig ist. „Dabei hilft die Kurzarbeit, sie ist dazu da, Arbeitslosigkeit zu vermeiden. Insofern ist es gut, dass viele Betriebe nun davon Gebrauch machen.“

Lesezeit: 2 Minuten
Jetzt weiterlesen

Sie sind bereits Abonnent der Zeitung und haben noch keine Zugangsdaten? Hier kostenlos registrieren

 

Alle Angebote im Überblick.

Fragen? Wir helfen gerne weiter:
Telefonisch unter 0261/9836-2000 oder per E-Mail an: aboservice@rhein-zeitung.net