Archivierter Artikel vom 16.01.2018, 16:38 Uhr
Plus

Kurt Knaudt zur Landratswahl: Mit Alscher wäre mehr Würze drin

Es ist wegen der damit verbundenen Belastungen aller Ehren wert, dass sich Jörg Petry zur Wahl stellt. Es gehört schon etwas dazu, nebenberuflich einen Wahlkampf zu bestreiten.