Archivierter Artikel vom 23.03.2017, 14:57 Uhr
Plus
Idar-Oberstein

Kultur: Jungstars gehen auf eine atemlose Reise um die Welt

Eine Wette, ein Kriminalfall und eine ungewöhnliche Reise – das waren die Zutaten für zwei überaus kurzweilige und unterhaltsame Musicalabende im Gymnasium an der Heinzenwies. Mit dem Klassiker „In 80 Tagen um die Welt“ nach dem gleichnamigen Roman von Jules Verne hatte die Musical-AG unter der bewährten Leitung von Anne Kröninger und Nadine Agné-Riedel in diesem Jahr voll ins Schwarze getroffen: Spannung, ein exotisches Kostümfeuerwerk und tolle Musik hielten die Zuschauer bis zum letzten Schlussakkord in Atem.

Lesezeit: 3 Minuten