Archivierter Artikel vom 04.07.2013, 11:19 Uhr

Kripo warnt vor gefährlichen Geräten

Die Kripo warnt: Wiederholt sind in jüngster Zeit im Kreisgebiet Personen aufgetreten, die preisgünstige Notstromaggregate zum Verkauf anbieten.

Kreis Birkenfeld – Wiederholt sind in jüngster Zeit im Kreisgebiet Personen aufgetreten, die preisgünstige Notstromaggregate zum Verkauf anbieten: 300 Euro sollte ein solches Gerät kosten. Bei einer Überprüfung stellte sich heraus, dass die Geräte über kein CE-Prüfzeichen verfügten und somit in Deutschland überhaupt nicht verkauft werden dürfen, betont die Polizei, die warnt: „Sie entsprechen in keiner Weise den gültigen Sicherheitserfordernissen, ihre Ingebrauchnahme kann im schlimmsten Fall zu tödlichen Stromschlägen führen.“ Im vergangenen Jahr wurden in der Region auch minderwertige Kettensägen angeboten wurden, vor deren Betrieb die Kripo ebenfalls ausdrücklich warnt.