Archivierter Artikel vom 18.02.2016, 15:27 Uhr
Idar-Oberstein

Kripo warnt: Falscher Staatsanwalt will mit Anrufen bei Senioren Geld eintreiben

Von mehreren Anrufe bei vornehmlich älteren Bürgern im Idar-Obersteiner Stadtgebiet, bei denen sich der Anrufer als Staatsanwalt aus Frankfurt ausgab, berichtet die Kriminalpolizei. Der angebliche Staatsanwalt erklärte, dass eine Strafanzeige gegen den Angerufenen vorliege. Diese könne gegen Überweisung eines bestimmten Geldbetrages eingestellt werden.

Symbolbild
Symbolbild
Foto: DPA

„Es handelt sich bei dem Anrufer definitiv nicht um einen Staatsanwalt, sondern um einen Betrüger“, warnt die Polizei. In einem Fall kam es tatsächlich zu einer Überweisung. Die Kripo empfiehlt, sich Nummer und Name des Anrufers zu notieren, das Gespräch zu beenden und auf keinen Fall Geld zu überweisen.

  • Hinweise an die Telefonnummer 06782/107 20