Archivierter Artikel vom 23.02.2011, 12:25 Uhr
Plus
Hottenbach

Kripo sucht weiter nach den verhinderten Geldautomatenknackern von Hottenbach

Von den verhinderten Geldautomatenräubern in Hottenbach fehlt nach wie vor jede Spur. Am Montag, 10, Januar, hatten gegen 3 Uhr in der Nacht mehrere Täter versucht, den Geldausgabeautomaten aus dem Foyer der Volksbank Hunsrück-Nahe in Hottenbach in der Ringstraße zu entwenden. Die Täter benutzten hierzu einen in der gleichen Tatnacht in Kempfeld entwendeten Abschleppwagen und befestigten mehrere schwere Ketten und Stahlseile an dem Geldausgabeautomaten und dem Abschleppwagen.

Lesezeit: 2 Minuten