Archivierter Artikel vom 06.01.2011, 17:00 Uhr
Plus
Kreis Birkenfeld

Kreis Birkenfeld verzeichnet deutliches Plus im Tourismus

Nicht nur Rheinland-Pfalz im Allgemeinen, sondern der Kreis Birkenfeld im Besonderen kann im Tourismus eine positive Zwischenbilanz für die ersten zehn Monate des Jahres 2010 ziehen: Im Vergleich zum Vorjahreszeitraum erhöhte sich die Anzahl der Übernachtungen um elf Prozent auf 407 580. Lediglich der Kreis Germersheim und der Donnersbergkreis, die nur einen Bruchteil der „BIR“-Übernachtungen aufweisen können, haben höhere Zuwachsraten.

Lesezeit: 2 Minuten