Plus
Baumholder

Krankenhausküche schließt im Sommer endgültig: SHG zieht Mitarbeiter nach Idar-Oberstein ab

Ende Juli wird die Küche im Krankenhaus in Baumholder geschlossen. Das haben Geschäftsführung und Aufsichtsrat der die Saarland Heilstätten GmbH (SHG) entschieden. Der Verwaltungsdirektor des Klinikums Idar-Oberstein, Hendrik Weinz, berichtet auf Anfrage, dass man vor dem Hintergrund der zunehmenden finanziellen Belastungen der Krankenhäuser bundesweit für den Standort Idar-Oberstein keine Alternativen sehe.

Von Sascha Saueressig
Lesezeit: 2 Minuten
Die Einrichtung in Baumholder, in der neben dem Küchenbetrieb für Arbeiterwohlfahrt, Kindergärten und Grundschulen in der Verbandsgemeinde (VG) noch Räume für die Allgemeinmedizinerin Sarah Rieger sowie die spezialisierte ambulante Palliativversorgung (SAPV) vermietet sind, schreibe seit Jahren Verluste im sechststelligen Bereich. „Wir müssen unsere Kostenstrukturen überprüfen, wenn wir als Krankenhausgesellschaft überleben ...