Archivierter Artikel vom 17.09.2017, 15:05 Uhr
Plus
Veitsrodt

Kostet Abgabe von Grünschnitt bald Geld?

Werden die Bürger in Veitsrodt schon bald für die Annahme und Entsorgung von Grünschnitt zur Kasse gebeten? Dass diese Möglichkeit nach den jüngsten Ereignissen im Raum steht, daraus machte Ortsbürgermeister Bernd Hartmann in der jüngsten Ortsgemeinderatssitzung keinen Hehl. Denn vor wenigen Tagen musste der Gemeindebauhof einmal mehr auf der Grüngutsammelstelle lackiertes Holz aussortieren und es adäquat entsorgen. Und so etwas verursacht der Ortsgemeinde unnötige Kosten.

Lesezeit: 2 Minuten