Plus
Idar-Oberstein

Kostenlose Parkplatznutzung – Hauptausschuss stimmt für die kleine Lösung

Der bisherige Parkplatz an der Austraße kann bis auf Weiteres kostenlos (und ohne Parkscheibe) genutzt werden: Der angrenzende Teil – dort, wo bis Herbst 2020 das Parkhaus stand – wird abgetrennt und ist damit nicht als Parkfläche vorgesehen. Die Kosten für die Abtrennung betragen 1000 Euro. Das hat der Hauptausschuss der Stadt in seiner jüngsten Sitzung beschlossen. Die Abtrennung zum Areal auf dem Gelände des bisherigen Parkhauses Austraße muss aus steuerrechtlichen Gründen erfolgen: Die Stadt müsste, erklärte Oberbürgermeister Frank Frühauf, 60.000 Euro ans Finanzamt zahlen, wenn es keine klare Trennung gäbe.

Von Karl-Heinz Dahmer Lesezeit: 2 Minuten