Archivierter Artikel vom 09.03.2012, 11:55 Uhr
Hettenrodt

Konzert zu Ehren von Friedel Schmidt

Ein Sonderkonzert – neben dem traditionellen Jahreskonzert im Herbst – veranstaltet die Chorgemeinschaft zu Ehren ihres Dirigenten Friedel Schmidt, der nunmehr auf 60 Jahre musikalisches Wirken als Dirigent und Musikpädagoge zurück blicken kann.

Friedel Schmidt
Friedel Schmidt

Hettenrodt – Ein Sonderkonzert – neben dem traditionellen Jahreskonzert im Herbst – veranstaltet die Chorgemeinschaft zu Ehren ihres Dirigenten Friedel Schmidt, der nunmehr auf 60 Jahre musikalisches Wirken als Dirigent und Musikpädagoge zurück blicken kann.

Für Samstag, 17. März, lädt der Männergesangverein Hettenrodt zu einem Frühlingskonzert ins Bürgerhaus Hettenrodt, 19 Uhr, ein. Weit mehr als die Hälfte dieser sechs Jahrzehnte verbrachte er in der Region Idar-Oberstein, die ihm durch seine weit gefächerte Tätigkeit in der Chor- und Orchesterleitung sowie in der Musikerziehung zur Heimat wurde und ihn mit den Menschen verwurzelte.Die Liebe zur Musik begleitet ihn ein Leben lang...

Mehr in der Samstagsausgabe der NZ.