Birkenfeld

Konzert des Musikvereins endete in einem weihnachtlichen Festival

Seinen festen Platz im Reigen der kulturellen Veranstaltungen eines Jahres dokumentierte erneut das Weihnachtskonzert des Musikvereins Birkenfeld. Etwa 400 Besucher konnte MV-Vorsitzender in der evangelischen Kirche der Kreisstadt zu einem bunten Programm, das in einem weihnachtlichen Festival endete, begrüßen.

Anzeige

Birkenfeld – Seinen festen Platz im Reigen der kulturellen Veranstaltungen eines Jahres dokumentierte erneut das Weihnachtskonzert des Musikvereins Birkenfeld. Etwa 400 Besucher konnte MV-Vorsitzender in der evangelischen Kirche der Kreisstadt zu einem bunten Programm, das in einem weihnachtlichen Festival endete, begrüßen.

Musikalisch umrahmt von Kleinen Ensemble des Musikvereins mit Andrea Forster an der Querflöte wurden außerdem altgediente Aktive wie Werner Maul, der seit 50 Jahren im Großen Orchester Trompete und Tuba spielt, aber auch Nachwuchs des Vereins vom Präsidenten des Kreismusikverbands, Hans Jürgen Noss, geehrt. Rod Stewarts Pop-Hymne „Sailing“ erklang im Gedenken an Heinz-Otto Ströbel. Das in der Ballade beschriebene Segeln auf hoher See war eine Leidenschaft des verstorbenen MV-Vorsitzenden.