Archivierter Artikel vom 08.06.2016, 14:00 Uhr
Kreis Birkenfeld

Kontrolle auf der B 41: Fahrer rast mit 143 km/h durch die Tempo-80-Zone

Eine hohe Beanstandungsquote hatte die Polizei bei einer Kontrolle, bei der am Dienstag zwischen 18.30 und 23.30 Uhr auf der B 41 an der Abfahrt Bärenbäch die Geschwindigkeit von 918 Fahrzeugen überprüft wurde.

Gewitter und heftige Niederschläge haben am Freitagabend auch die Einsatzkräfte im Oberkreis Altenkirchen auf Trab gehalten.
Gewitter und heftige Niederschläge haben am Freitagabend auch die Einsatzkräfte im Oberkreis Altenkirchen auf Trab gehalten.
Foto: picture-alliance/ dpa/dpaweb

95 Fahrer waren in dem Bereich, in dem Tempo 80 gilt, zu schnell unterwegs. 83 Verkehrsteilnehmer müssen mit einem Verwarnungsgeld, weitere zwölf mit einer Anzeige und Punkteeintrag in der zentralen Verkehrsdatei rechnen, und zwei sehen einem Fahrverbot entgegen. Der schnellste Pkw war mit 143 km/h unterwegs.