Archivierter Artikel vom 10.07.2011, 13:16 Uhr
Plus
Rohrbach

Komplette energetische Sanierung des Dorfgemeindehauses in Rohrbach ist viel zu teuer

Ernüchternd waren die Erkenntnisse, die der Rohrbacher Ortsgemeinderat aus dem Energieberatungsbericht eines damit beauftragten Ingenieurs erhielt. Umfassende Maßnahmen zur energetischen Sanierung und Wärmedämmung des Dorfgemeinschaftshauses wie Austausch von Fenstern und Eingangstür, Ersatz der Elektro-Nachtspeicherheizung durch einen Ölbrennwertkessel oder die Dämmung der Dachgeschossdecke sowie die komplette Dämmung der Außenfassade wären so kostenaufwendig, dass sie in keinem Verhältnis zu den erzielten Einsparungen stünden.

Lesezeit: 2 Minuten