Plus
Birkenfeld/Thalfang

Kommunalreform: Alscher attackiert das Land

Der Birkenfelder VG-Chef Bernhard Alscher wirft dem Land insbesondere mit Blick auf die aus seiner Sicht „chaotischen Zustände“ in der Nachbarverbandsgemeinde Thalfang (Kreis Bernkastel-Wittlich) vor, dass Mainz bei der Umsetzung der Kommunalreform seit Jahren „rumeiert und so auf Kosten der Bürger die Entwicklung der Nationalparkregion behindert wird“.

Von Axel Munsteiner
Lesezeit: 3 Minuten
Grund für diesen Vorwurf, den das Innenministerium auf NZ-Anfrage zurückweist, ist der Umstand, dass die eigentlich für Mitte 2019 vorgesehene Gebietsänderung der VG Thalfang verschoben wird, weil dort zwei der insgesamt 21 Ortsgemeinden einen Fusionswunsch haben, der nicht umsetzbar ist. Konkret geht es dabei um die Dörfer Heidenburg und Berglicht. Die ...