Plus
Kreis Birkenfeld

Kommentar zum Ausgang der Landratswahl in Birkenfeld: Auf den neuen Landrat warten viele Aufgaben

Stefan Conradt
Kommentarbild Stefan Conradt Foto: Jens Weber/MRV
Lesezeit: 1 Minute

Glückwunsch an Miroslaw Kowalski. Der Birkenfelder Stadtbürgermeister wird seinen politischen Horizont nun von der Kreisstadt auf den ganzen Nationalparklandkreis ausweiten und dabei die im Wahlkampf wieder verstärkt aufgekommene Rivalität zwischen der Kreisstadt und dem wirtschaftlichen und gesellschaftlichen Zentrum Idar-Oberstein eindämmen müssen.

Auf Kowalski warten viele drängende Aufgaben, vieles ist während des eineinhalbjährigen Machtvakuums liegen geblieben in der Verwaltungsmaschinerie rund ums Birkenfelder Schloss, auch wenn sich die Beigeordneten Zimmer und Simon redlich bemühten, den Betrieb in Gang zu halten.    Eine seiner Hauptaufgaben wird es nun sein, das Vertrauen der Mitarbeiter zu gewinnen und ...