Archivierter Artikel vom 19.08.2015, 09:32 Uhr
Birkenfeld/Hoppstädten-Weiersbach

Knipsen, was das Zeug hält: Erste „Foto-Uni“ findet am Umwelt-Campus statt

Zum ersten Mal findet am Samstag, 19. September, die „Foto-Uni“ im Kommunikationsgebäude des Umwelt-Campus Birkenfeld statt. Das Event steht unter dem Motto „Kreativität live erleben“ ganz im Zeichen der Fotografie und Bildbearbeitung.

Calvin Hollywood, international bekannter Star der Foto-Szene, gehört zu den Referenten der "Foto-Uni", die im September am Umwelt-Campus abgehalten wird. Bei desem Event mit Vorträgen und Live-Shootings dreht sich alles um die Fotografie und Bildbearbeitung.
Calvin Hollywood, international bekannter Star der Foto-Szene, gehört zu den Referenten der „Foto-Uni“, die im September am Umwelt-Campus abgehalten wird. Bei desem Event mit Vorträgen und Live-Shootings dreht sich alles um die Fotografie und Bildbearbeitung.

Unter den namhaften Referenten, die an diesem Tag auf der Bühne stehen werden, ist neben Jamari Lior auch der absolute Szene-Star Calvin Hollywood, einer der gefragtesten Fotokünstler, Video-Trainer und Referenten in der deutschen Foto-Szene. Die „Foto-Uni“ ist eine ideale Gelegenheit für alle Foto-Begeisterten, ihn und weitere Referenten live zu erleben – und von ihnen zu lernen. Neben mitreißenden Vorträgen haben die Besucher ausreichend Gelegenheit, bei Live-Shootings mit unterschiedlichen Setups selbst tätig zu werden und die neu erlernten Kenntnisse in die Tat umzusetzen.

  • Der Ticketverkauf hat bereits begonnen. Eintrittskarten können unter www.foto-uni.de erworben werden.