Plus
Baumholder

Kneipenfestival zur Kirmes kam gut an

Das Kneipenfestival zur Kirmes kam gut an.
Das Kneipenfestival zur Kirmes kam gut an. Foto: Reiner Drumm

Sechs Bands, sechs Locations und nur einmal Eintritt zahlen: Dieses Angebot wurde Musikfreunden in der Baumholderer Innenstadt gemacht. Zum dritten Mal hatte die Interessengemeinschaft der teilnehmenden Gaststätten zum „Kerwehopping in Baumholder“ eingeladen. Nachdem zunächst die Band „Full-House“ ab dem frühen Nachmittag auf der Marktplatz-Bühne für Unterhaltung gesorgt hatte, ging die Party abends in sechs verschiedenen Kneipen weiter, in denen sechs Bands unterschiedlicher Musikrichtungen die Gäste zum Feiern animierten.

Lesezeit: 2 Minuten
Baumholder - Sechs Bands, sechs Locations und nur einmal Eintritt zahlen: Dieses Angebot wurde Musikfreunden in der Baumholderer Innenstadt gemacht. Zum dritten Mal hatte die Interessengemeinschaft der teilnehmenden Gaststätten zum „Kerwehopping in Baumholder“ eingeladen. Nachdem zunächst die Band „Full-House“ ab dem frühen Nachmittag auf der Marktplatz-Bühne für Unterhaltung gesorgt hatte, ...