Plus
Niederwörresbach

Klimamanager langfristig binden – Förderantrag wird gestellt

Die VG-Verwaltung Herrstein-Rhaunen will die Stelle des Klimaschutzmanagers über den 31. Dezember 2022 hinaus sichern. Ende nächsten Jahres läuft der Förderzeitraum für den 40-prozentigen Zuschuss zu den Personal- und Sachkosten des Klimafachmanns aus, eine Verlängerung ist nicht möglich.

Von Karl-Heinz Dahmer
Lesezeit: 2 Minuten
Die VG kann aber nach Rücksprache mit dem Projektträger Jülich für die Umsetzung des Konzepts „Klimafreundliche Mobilität“ – das ist ein Teil des integrierten Klimaschutzkonzepts – einen Förderantrag zu den Sach- und Personalkosten des Klimaschutzmanagers stellen. Der Projektträger Jülich steht in Verbindung mit Bundesministerien, Zuschüsse können auf diesem Weg beantragt werden. ...