Archivierter Artikel vom 03.03.2019, 14:20 Uhr
Plus
Baumholder

Kleine Rockys tänzelten im Boxring umher: Prunksitzung der BKG wurde ihrem Ruf wieder einmal gerecht

Da konnte man im Vorfeld schon mal rätseln: „Alles unter einem Hut“ – was sollte das bloß bedeuten? Für dieses Motto hatte sich die Baumholderer Karnevalsgesellschaft (BKG) in dieser Session entschieden. Klingt ja recht griffig, nur was dahintersteckt, das wusste keiner so genau. Ob man auch die richtige Verkleidung gewählt hatte? Doch am Ende waren alle Sorgen unnötig, denn wie sich herausstellte, war der Sinn des Mottos, den Narren die größtmögliche Freiheit zu lassen. Und was man so alles unter einen Hut bringen kann, das präsentierten die Redner, Sänger und Tänzer unter der Leitung von Präsident Frank Meschenmoser am Wochenende in der Brühlhalle mit zwei eindrucksvollen fünfeinhalbstündigen Prunksitzungen, die die Zuschauer begeisterten.

Peter Bleyer Lesezeit: 4 Minuten