Archivierter Artikel vom 19.06.2016, 15:22 Uhr
Plus
Kirschweiler

Kirschweilerer Straßen sollen repariert werden

Dringend notwendige Straßenreparaturen sollen in die Wege geleitet werden. In der jüngsten Sitzung hat der Ortsgemeinderat die Ausschreibung der Arbeiten beschlossen. Geplant ist, Teile von Schulstraße, Waldstraße, „Auf dem Hüttenflur“, „Auf der Lay“ und „Alte Talstraße“ wieder in Schuss zu bringen. Nach der Submission sollen die Arbeiten schnellstmöglich vergeben und erledigt werden. Die Kosten für neue Hydranten werden von der VG übernommen.

Lesezeit: 1 Minuten