Archivierter Artikel vom 21.12.2016, 15:30 Uhr
Plus
Nohen

Kirche: Künstler hat Herzstück für Gotteshaus vollendet

Die Pfarrkirche der evangelischen Kirchengemeinde Nohen ist bekannt als ehemaliger kleiner Wallfahrtsort, dessen ältester Teil, der Turm, im 14. Jahrhundert erbaut wurde. Nach einem Kaminbrand im Jahr 1942 brannte die Kirche komplett aus und wurde in den Jahren 1953/1954 wiederaufgebaut, der Turm wurde um ein Glockengeschoss erhöht. Aber selbst bei der Wiedereinweihung der Kirche 1954 gab es kein Kirchenkreuz.

Von Ilona Brombacher Lesezeit: 3 Minuten