Archivierter Artikel vom 18.12.2017, 15:13 Uhr
Plus
Idar-Oberstein

Kinder lernen Umgang mit Gefühlen

Ein gutes und wichtiges Signal: Die im Jahr 2016 mit einer Vollzeitkraft begonnene präventive Schulsozialarbeit an Grundschulen wurde mit Beginn des Schuljahres 2017/2018 personell um eine weitere Vollzeitstelle verstärkt. An den sechs städtischen Grundschulen sind derzeit zwei Schulsozialarbeiter eingesetzt: der Diplom-Pädagoge Karsten Hahn und die staatlich anerkannte Sozialarbeiterin und Sozialpädagogin Julia Traver. Hahn betreut die Grundschulen „Auf der Bein“, Algenrodt und Idar, Traver die Grundschulen Göttschied, Oberstein und Idarbachtal.

Von Vera Müller Lesezeit: 3 Minuten